DIRELE - DIe REgion LErnt
 

Unter dem Motto DIRELE (DIe REgion LErnt) wollen Bildungsträger der 21 Leader-Gemeinden in der Region Donauland-Traisental-Tullnerfeld zukünftig Bildungsveranstaltungen, Kurse, Seminare, ... abgestimmt und zielgerichtet für die Bevölkerung anbieten.

Die Bewohner der Region verfügen über eine Menge Wissen an alten Garten- und Küchenkenntnissen und auch an Geheimnissen rund um das Thema Leben und Kochen. Im Mittelpunkt des Projektes DIRELE steht die Sammlung, Bewahrung, Erneuerung und Anwendung dieses alten Wissens, welches über ein eigenes Internettool (Wiki) gesammelt und dokumentiert wird. Die Region lernt damit sich selbst und ihre Produkte kennen.

Außerdem werden von zumindest einem renommierten Koch aus dem Traisental, Donauland und Tullnerfeld in einem Wettbewerb Vorschläge für ein Regionsmenü kreiert. Die DIRELE-Gemeinde kocht diese nach und wählt das beste Menü als Sieger zum Regionsmenü über diese Internetplattform.

DIRELE richtet sich an Menschen aus der Region verschiedenen Alters. Die ersten Wahlen zum Regionsmenü werden in Kürze beginnen. Unter dem Menüpunkt "Aktuelles" werden wir Sie rechtzeitig informieren.